SEEPLATEAU
Eigentums­wohnungen, Kilchberg

Die Zürcher City, der See, die Hügellandschaft und Alpen liegen im Fokus der exklusiven Wohnanlage in parkartiger Umgebung. Die beiden höhenversetzten Häuser präsentieren sich seeseitig als geschichtete Bänder mit leichter Verschiebung der Ebenen – Gartengeschoss, erste und zweite Etage sowie Attikageschoss sind horizontal betont und werden durch die vorgesetzte, filigrane Vertikalstruktur des Sonnenschutzes markant gebrochen. Das Prinzip der Grundrisse zieht sich durch beide Häuser mit den neun, respektive fünf Wohnungen. Sie bieten von 149 bis zu 260 Quadratmetern Wohnfläche. Die exklusive Anlage ist durch eine gemeinsame Unterniveaugarage, von der man direkt in die Wohnungen gelangt, verbunden. Die zusammen mit dem japanischen Künstler Tadashi Kawamata entwickelte Gartenlandschaft führt in einer Poesie aus Holz zur effektvoll gestalteten Eingangshalle.

•   in Vorbereitung